8. November 2015

The future is still unwritten //// Hip Hop feat. Drum'n'Bass Aftershow with Janosch and Mad Maxx


Hip Hop in Concert
The Future is still unwritten
(Hip-Hop in struggle against borders and
oppression (Berlin/Athen/Barcelona/Rethymno))

Feiwel, Nesthocker und Doc Sleiwas (local Zeckenrap aus
Hamburg)

Drum'n'Bass Aftershow
Janosch (Liquid Classics/New Releases)
Mad Maxx (jump 2 bounce)

THE FUTURE IS STILL UNWRITTEN ist ein Hip Hop-Projekt, welches 2013 von Daisy Chain aus Athen, Kronstadt aus Barcelona, Miss Zebra aus Rethymno und Refpolk aus Berlin gegründet wurde. Es ist ein Statement des Widerstands gegen nationale Grenzen in Zeiten der Krise und einer vorgeblichen „Alternativlosigkeit“. Rap in drei Sprachen von Menschen
aus unterschiedlichen Hintergünden, vereint durch ihren Glauben an eine Welt jenseits kapitalistischer Verwertungszwänge und Unterdrückung.

http://www.the-future-is-still-unwritten.net/info/

Der Support kommt aus Hamburg. Doc Sleiwas, Nesthocker und Feiwel waren bereits im August Gäste beim Hoffest. Nun haben sie sich vorgenommen, den Saal des Komplex zum Nicken zu bringen. Zeckenrap at it's finest...

Zur Aftershow gibts lecker Drum'n'Bass auf die Ohren. Janosch spielt zeitlose Klassiker und heißen Scheiß von heute. Mad Maxx hat nur einen Wunsch: TANZ TLAU TER!

https://www.facebook.com/xxadamm